FAQ

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen:


Ihre Fragen: Unsere Antworten:
Ist die Lehrgangsdauer auf einen festen Zeitraum beschränkt, oder würde ich auch verlängern können? Sie bezahlen die Gesamtteilnahmegebühr z.B. in 12 Monaten, wielange Sie dann brauchen, um zur Prüfung zu kommen, hängt von Ihrem Lerneifer ab.
Nur wenn Sie länger als 2 Jahre brauchen entstehen zusätzliche Kosten: ab dem 25. Monat werden pro Monat 10 Euro Betreuungsgebühr fällig.
Welche Vorraussetzungen muß man mitbringen? keine, jeder kann an unsreren Lehrgängen teilnehmen
Was ist unter ‚branchenspezifisch‘ zu verstehen? Die Lehrgangsinhalte sind weitgehend branchenneutral. Zwei Hefte im Lehrgang QM für Dienstleister sind branchenspezifisch, da diese Beispiele aus Dienstleisterbranchen enthalten.
QMGW ist auf das Gesundheitswesen spezialisiert.
Muß erst der Lehrgang Qualitätsbeauftragter absolviert werden, bevor die Teilnahme am Qualitätsmanager möglich ist? Nein, wer den Abschluß Qualitätsmanager anstrebt, sollte direkt damit beginnen.
Welcher Abschluß wird benötigt, um Audits im eigenen Unternehmen durchzuführen? Interne Audits durchführen kann bereits der Qualitätsbeauftragte.
Zertifiziert die CQa selbst, oder sind die Lehrgänge als Prüfungsvorbereitung für Prüfungen bei Personalzertifizierern zu verstehen? Wie bei allen Anbietern sind Ausbildung und Zertifizierung getrennt. Wir bilden Sie aus.
Welche Aussagekraft hat das Zeugnis von CQa? Es handelt sich um die EOQ-Ausbildung.
Sollte ich mich für den Lehrgang ‚Weg zur Zertifizierung/QB‘ entscheiden und danach den Lehrgang ‚Qualitätsmanager‘ belegen wollen, wird mir dann der erste Lehrgang angerechnet, oder sind beide komplett durchzuführen? Der QM besteht aus den Inhalten des QB und den Werkzeugen und dem TQM.Selbstverständlich können Sie mit dem QB beginnen und dann mit den restlichen Heften die Ausbildung zum QM vervollständigen. Wenn Sie den Abschluß Manager anstreben, sollten Sie aber besser sofort damit beginnen. Sie bezahlen grundsätzlich nur soviel wie die maximale Ausbildung in einem Komplettlehrgang kostet, unabhängig davon, ob Sie direkt damit beginnen oder zum Abschluß über die Speziallehrgänge kommen.